Dr. Bhairaja Shresta
Vision for the World, Fellow, Dr. Bhairaja Shresta
Dr. Bhairaja Shresta präpariert eine Spenderhornhaut für ein Hornhauttransplantation

Ich schreibe um mich bei Vison for the World für mein 3 monatiges Felloship in Hornhaut Erkrankungen an der New York Eye and Ear Infirmary of Mt Sinai, New York zu bedanken.

Während der drei Moante meines Fellwoship hatte ich die Gelegenheit die Behandlung verschiedener Hornhauterkrankungen zu sehen. Dies waren unter anderem Hornhaut Dystrophien, Trockenes Auge und Keratokonus. Ich verbrachte die meiste Zeit mit meinem Lehrer Dr. John Seedor und anderen Hospitanten der Klinik. Ich lernet viel über Hornhaut Implantate und die Techniken der Transplantation. Nun kann ich verschiedenen Hornhaut Behandlungen und Operationen selbst durchführen, für die wir bis jetzt die Patienten in ein Krankhaus der Hauptstadt schicken mussten.

Ich erlernte eine Technik um torische Linsen einzusetzen von der viele Patienten mit hohem Astigmatismus profitieren werden. Desweitern hatte ich die Gelegenheit am Cornae Day von Dr. Wing Chu in der Eye Bank for Sight Restoration teilzunehmen. Hier konnte ich im Labor verschiedene Techniken erlernen um das Hornhaut Transpantat zu präparieren.
Auch hatte ich die Gelegenheit die Behandlungsabläufe in meinem Land mit denen in USA zu vergleichen. Die Behandlung des grauen Stars ist ähnlich und ich fühle mich daher bestärkt, dass wir hier schon unseren Patienten eine gute Versorgung zukommen lassen. Aber ich habe auch gelernt, dass wir die Behandlung von zum Beispiel Endothel Dystrophien, Keratokonus und trocknes Augen deutlich verbessern können.
Durch ihre großzügige Unterstützung konnte ich all dies erlernen. Mit dem Fellewohip habe ich sehr viel an Wissen mir angeeignet und bin überzeugt nun auch kompliziert Fälle lösen zu können. Ich verspreche dass ich vielen Menschen helfen werde und dazu beitragen werde deren Blindheit zu vermeiden.

Dr Bhairaja Shrestha
Mechi Drishti Eye Hospital and Research Center
Nepal